Nordico Linz - Auftritt der Frauen

Nordico Linz - Auftritt der Frauen

Künstlerinnen in Linz 1851 – 1950
https://www.nordico.at/ausstellungen/auftritt-der-frauen

Ganztägiger Ausflug / Exkursion am Freitag, 20.05.2022 mit Dr.in Margit Weingraber
Treffpunkt um 09.15 Uhr Bahnhof Gmunden! Gemeinsame Bahnfahrt ab Gmunden um 9.37 h, Linz an 10.29 h

Unsere FiB Rechtsberaterin Dr.in Margit Weingraber holt uns vom Bahnhof ab und führt uns zum Stadtmuseum Nordico in der Dametzstraße (es gibt die Möglichkeit die 3 Stationen mit der Tram zu fahren). Besichtigung der Ausstellung, anschließend Spaziergang durch die sehenswerte Altstadt zurück zum Bahnhof. Einkehr und Plauderei ist natürlich auch vorgesehen.
Rückfahrt 18.31 h ab Linz, 19.23 h an Gmunden

Die Voraussetzungen für Frauen, die Mitte des 19. Jahrhunderts Künstlerinnen werden wollten, waren aufgrund von Benachteiligung in der Ausbildung sowie des eingeschränkten Zugangs zu Künstlervereinigungen auch in Oberösterreich schlecht.

Dennoch gelang es einigen Linzer Künstlerinnen jenseits des Dilettantismus erfolgreich eine Karriere aufzubauen. Der Blick auf rund 100 Jahre Kunstschaffen mutiger, emanzipierter Frauen korrigiert die lokale Kunstgeschichtsschreibung und macht deutlich, dass Künstlerinnen nicht nur seit 1851 in der lokalen Kunstszene präsent waren, sondern auch, dass ein reger Austausch zwischen der weiblichen Kunstszene in Linz mit der in Wien, Salzburg, Düsseldorf, München und Berlin bestand.

www.nordico.at

Anmeldung erforderlich!
Eintritt Nordico: € 8,- Seniorinnen; € 6,- Bahnfahrt
Beitrag FiB: MG: € 8,- / NMG: € 10,-

Foto: Unbekannt, Agathe Schwabenau malend im Freien in Maloja, undatiert / Nachlass Hofmann, Repro Thomas Hackl Foto Nordico

 

Details:

Veranstalter:
FIB

Veranstaltungsort:
Linz, Linz

Adresse:
Hauptpl., 4020 Linz, Österreich

Beitrag:
Eintritt + Bahnfart + MG: € 8,- / NMG: € 10,-