Diverse Beiträge im Freien Radio Salzkammergut unter: https://freiesradio.at/24442-2/

Gewalt gegen Frauen ist ein Thema, dass endlich auch laut angesprochen wird.
Im Rahmen der internationalen Kampagne wird das Recht auf ein gewaltfreies Leben eingefordert. Das aktuelle FiB-Projekt läuft. Aufgrund der internationalen Kampagne

organisieren wir gemeinsam mit den Frauencard-Vereinen eine Ausstellung und sammeln Beiträge in Form von eigenen Gedichten, Geschichten, Fotos oder Zeichnungen/Collagen.
"Farben sind visualisierte Gefühle" heißt es. Welche Erfahrungen, Erlebnisse hast du gemacht? Was ist in dir und kann ausgedrückt werden? Sende uns, was dir passend vorkommt! Dein Beitrag ist wichtig für andere Betroffene.

Die ersten betroffenen oder vom Thema berührten Mädchen oder Frauen haben uns bereits ihren Beitrag geschickt.

Informationen zur Kampagne findet ihr auf der Homepage des Bundeskanzleramtes unter:
www.bundeskanzleramt.gv.at

Fragen? Beiträge? Du kannst dich auch gerne telefonisch: 07612-77447 (Montag und Donnerstag von 9-11 Uhr) oder per Mail: office@fraueninbewegung.at bei uns melden. 

 



 

 






Datum:

  • 2021-12-30
    bis
    2022-03-31